Wilhelm Busch

Wilhelm Busch: Wankelmut

Busch: Die fromme Helene

Busch: Hans Huckebein

Das Gute - dieser Satz steht fest -
ist stets das Böse, was man läßt!

aus: Die fromme Helene (1872) - Schluss.

 

Der Unglücksrabe
die fromme Helene
zum Unglücksraben